Achtsamkeit leben. Vortrag

Achtsamkeit leben. Vortrag

Vortrag der Buchautorin Dr. Britta Hölzel

Achtsamkeit bedeutet, dem Erleben im gegenwärtigen Moment offen, neugierig und liebevoll zugewandt zu begegnen. Die Forschung hat gezeigt, dass Achtsamkeitsmeditation zu vielfachen positiven Effekten auf die psychische Gesundheit führen kann, und neurowissenschaftliche Studien haben Veränderungen in der Funktion und Struktur des Gehirns in Folge von Achtsamkeitspraxis untersucht.

Im Vortrag werden Befunde aus dem Bereich der Achtsamkeitsforschung der letzten Jahre vorgestellt. Außerdem bleibt Raum, gemeinsam in kleinen Übungen Achtsamkeit zu praktizieren.

Ort:               FTZ-Frauentherapiezentrum 1, Güllstraße 3
Termin:        Montag, 19.03.2018, 19:00 – 20:30 Uhr
Kosten:         8.- Euro
Leitung:        Dr. Britta Hölzel

Anmeldung nicht erforderlich