Bei sich. Und im Kontakt mit anderen

Bei sich. Und im Kontakt mit anderen

 Ein Tag

„In Kontakt zu sein“ kann zwei sehr unterschiedliche Qualitäten haben. Beim Kontakt zu anderen Menschen geht es um verbale und nonverbale Kommunikation, um Nähe und Distanz und darum, wie in einer Pendelbewegung ganz zum anderen – und wieder zurück zu sich selbst schwingen zu können. Mit diesem „zu sich selbst schwingen“ hat die zweite Kontaktqualität zu tun: ein guter Kontakt zu sich selbst macht klar und authentisch und ermöglicht auch in herausfordernden Kommunikationssituationen immer mehr ein Management des eigenen Zustands.

Dieses Seminar ist besonders geeignet für Frauen, die beruflich mit Menschen zu tun haben, sowie für Frauen, die sich wünschen, im Kontakt mit anderen auch bei sich bleiben zu können.

Ort: FTZ – Frauentherapiezentrum 1, Güllstraße 3
Termine: Samstag, 30.03.2019, 10:00 – 17:00 Uhr
Kosten: 60,– Euro
Leitung: Christine Seufert

 


Anmeldung:

Ansprechpartnerin bei Fragen zur Veranstaltung/zur Anmeldung ist:
Bettina Schuler, Tel. 089 747370 34, E-Mail: bettina.schuler@ftz-muenchen.de

Hier ist das Anmeldeformular, das Sie uns ausgefüllt mailen oder faxen können:
bettina.schuler@ftz-muenchen.de, Fax: 089 747370-80.

 

Oder Sie melden sich hier direkt über unser online-Formular an:

Einverstanden:

Einverstanden:

Einverstanden:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.