Dolmetscherinnen braucht das FTZ!

Dolmetscherinnen braucht das FTZ!

Helfen Sie mit, Integration erfolgreich zu gestalten.

Unsere Flüchtlingsfrauen und ihre Kinder sind traumatisiert durch Flucht- und Gewalterfahrungen. Nur durch die Überbrückung sprachlicher Barrieren und den Aufbau tragfähiger Beziehungen erhalten die Frauen eine Chance, über ihre traumatischen Erfahrungen zu sprechen. Dadurch werden sie stabiler im Alltag und können sich in unserer Kultur besser zurechtfinden.

Mit Ihrer Geldspende finanzieren wir Dolmetscherleistungen. Mit der Überwindung sprachlicher Grenzen können unsere Hilfen effektiv eingesetzt werden und nachhaltig wirken. Damit tragen Sie wesentlich mit dazu bei, dass Integration gelingen kann und unsere multikulturellen Klientinnen eine faire Chance bekommen, in unserer Gesellschaft zu bestehen und in eine positive Zukunft zu blicken.