Aktuelle Gruppen

“Wohlfühl-Übungsgruppe” in der Tagesstätte EigenSinn

Das Prinzip Achtsamkeit – Wege aus dem Alltagsstress
Eine weise Frau wurde einmal gefragt, warum sie trotz ihrer vielen Beschäftigungen immer so gelassen sein könne. Sie sagte: “Wenn ich stehe, dann stehe ich; wenn ich sitze, dann sitze ich; wenn ich esse, dann esse ich; wenn ich spreche, dann spreche ich …”. Da fielen ihr die Fragestellerinnen ins Wort: “Das tun wir doch auch”. Sie aber sagte: “Nein, das tut ihr nicht. Wenn ihr sitzt, dann steht ihr schon; wenn ihr steht, dann geht ihr schon; wenn ihr geht, dann seid ihr schon am Ziel!”

Ziel

  • Die Fähigkeiten zur Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber ausbauen.
  • “Wise Mind” (Intuition) aktivieren.
  • Lernen, sich seiner selbst gewahr zu werden und dadurch mehr Kontrolle über sich selbst zu bekommen.
  • Selbstberuhigende Techniken vermitteln.
  • Positive Gefühle als Geschenk entgegen nehmen, negative Gefühle akzeptieren lernen.
  • Mehr Bewusstheit im Alltag.

Das wird in der Gruppe gemacht:

  • Übungen zur Achtsamkeit – wie man den Kopf abschalten und immer wieder neu beginnen kann.
  • Mit sich selbst einen guten Umgang pflegen, um mehr Selbstbestätigung zu finden.
  • Tipps und Übungen zur Selbstberuhigung und Distanzierung.
  • Relax – die Kunst der augenblicklichen Entspannung.
  • Umgang mit dem Atem – Schön tief durchatmen.
  • Oasen, Anker und der sichere Ort.
  • Anleitung zum Notfallkoffer.
  • Potluck in der letzten Stunde.

Wie es konkret abläuft:

  • 10 mal 2 Stunden pro Woche
  • Es können 8-10 Frauen teilnehmen
  • Die Termine sind verbindlich.
  • Unkostenbeitrag von 2 € pro Gruppenstunde
  • Die Voraussetzung zur Teilnahme ist ein Vorgespräch

Bitte erkundigen Sie sich telefonisch nach dem nächsten Termin.

Noch Fragen?
Tagesstätte EigenSinn
Schleißheimer Str. 22 a
80333 München
Tel. 089- 550 527 81

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.