Einzeltherapie

In der Einzeltherapie wird zunächst der ergotherapeutische Bedarf bezüglich Wünschen, Zielen, Häufigkeit und Gruppentherapiebedarf geklärt. Hierzu bieten wir ausführliche Befunderhebung und eine individuelle Zielplanung an.

Folgende Schwerpunkte können in der Einzeltherapie behandelt werden:

  • Wahrnehmungstraining mit allen Sinnen
  • Adäquate Stressbewältigung im Alltag / Entspannungstechniken
  • Trainieren von lebenspraktischen Fertigkeiten wie Haushaltsführung, Wochenpläne, etc.
  • Trainieren von Grundarbeitsfähigkeiten wie Handlungsplanung, Konzentration, Aufmerksamkeit
  • Methoden aus dem Skills-Training nach DBT
  • Achtsamkeitstraining
  • Kognitives Training mit Cog Pack, alltagsorientiertes Neurotraining

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.