Entdecke deine Stimme

Entdecke deine Stimme

Ein Nachmittag

Ihre Stimme ist eingerostet, zu wenig genutzt oder war vielleicht noch nie wirklich da? Dann wird es Zeit, dieses wunderbare Instrument des Körpers aufzuwecken, (wieder) zu finden.
Mit Atem- und Körperübungen aktivieren Sie Ihr Bewusstsein und Ihre Stimme, finden Ihren „Eigenton“ und genießen Klänge und Lieder in der Gruppe. Kennen Sie das aufregende, belebende Gefühl, wenn Sie als Teil einer Gruppe einen unglaublichen Klang erschaffen? Sie haben das Gefühl, alles im Körper fängt an zu schwingen und Sie werden eins mit dem Universum! In diesem Seminar kommen wir jedenfalls spielerisch dem Universum ganz nah.

  • Dieses Seminar ist besonders geeignet für Frauen, die
    • sehr gerne singen würden, sich aber aus verschiedenen Gründen nicht trauen
    • früher viel gesungen haben, jetzt aber etwas eingerostet sind
    • gerne mit anderen zusammen singen und Klänge ausprobieren
    • verschiedene Atem- und Körperübungen kennenlernen wollen (z.B. auch um sie beruflich zu nutzen)

 

Ort: FTZ – Frauentherapiezentrum 1, Güllstraße 3
Termin: Samstag, 10.10.2020, 14:00 – 17:00 Uhr
Kosten: 30,– Euro
Leitung: Barbara Roberts

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung:
Hier finden Sie alle Informationen/AGBs zu unseren Veranstaltungen.

Ansprechpartnerin bei weiteren Fragen zur Veranstaltung/zur Anmeldung ist:
Bettina Schuler, Tel. 089 747370 34, E-Mail: bettina.schuler@ftz-muenchen.de

Hier ist das Anmeldeformular, das Sie uns ausgefüllt mailen oder faxen können:
bettina.schuler@ftz-muenchen.de, Fax: 089 747370-80.

 

Oder Sie melden sich hier direkt über unser online-Formular an:

Anmeldung Seminar

  • Den Kostenbeitrag werde ich mit Angaben des Veranstaltungsnamens auf das Konto überweisen: Münchner Bank eG IBAN: DE47701900000308906378 BIC: GENODEF1M01
  • Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss ist sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn. Die Anmeldung ist erst nach Eingang des Kostenbeitrags gültig. Ich weiß, dass ich die Teilnahme an allen Veranstaltungen auf eigene Verantwortung erfolgt. Das FTZ behält sich vor, die Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmeranzahl oder bei Erkrankung der Referentin abzusagen.
  • Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail:jahresprogramm@ftz-muenchen.de widerrufen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 

Und wenn Sie keine Veranstaltung verpassen möchten, informieren wir Sie gerne ab und an über die bevorstehenden Seminare, Vorträge und Workshops per E-Mail. Hier können Sie sich dafür anmelden.