Psychosoziale Beratung

Es gibt immer wieder Situationen im Leben, in denen sich scheinbar unlösbare Fragen stellen, Probleme auftauchen und Krisen entstehen.

Wir unterstützen Sie in allen Lebenslagen und helfen Ihnen, neue Wege zu entdecken und Lösungen zu finden.

 

Aktuelle Veranstaltungen der Psychosozialen Beratungsstelle

Alle angebotenen Veranstaltungen finden Sie hier - wir freuen uns auf Sie.

Unbenannt

Stelle frei

Wir suchen zum 01.10.22 eine Psychosoziale Beraterin*

Sonnenblume

Психологічна допомога для жінок з України

Проводить психологічні консультації для біженців з України. Консультації безкоштовні.
Psychologische Beratung für geflüchtete Frauen aus der Ukraine.
Weitere Informationen finden Sie
hier.

Marion Kolb

Entdecke deine Stimme

Ein Nachmittag
Termin: Samstag, 24.09.2022
Ort: FTZ München, Güllstraße 3
Kosten: 30 Euro

Telefonische Information

Wenn Sie Unterstützung brauchen, rufen Sie uns gerne innerhalb unserer Sprechzeiten an. Wir klären Ihr Anliegen, geben Ihnen Informationen weiter oder vereinbaren einen Kurzberatungstermin bei einer psychosozialen Beraterin.

Unsere telefonischen Sprechzeiten:

Mo - Fr:  10:00 - 13:00 Uhr
Mo - Do: 14:30 - 17:00 Uhr

Tel.: 089 747370-0

Einzelberatungen

In den einmaligen bis fortlaufenden Einzelberatungen klären wir gemeinsam Ihr Anliegen sowie die Problemfelder und entwickeln gemeinsam mit Ihnen mögliche Lösungswege. Im Beratungsprozess knüpfen wir an Ihren persönlichen Ressourcen an und stärken somit Ihr Selbstheilungspotential. In Krisenzeiten bieten wir Ihnen begleitende Unterstützung.

Kurzberatungen

Wir bieten wöchentlich sechs Termine für Kurzberatungen an - bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch einen Termin. In einem 3o-minütigen Beratungsgespräch schildern Sie Ihr Anliegen und entwickeln gemeinsam mit der Beraterin den nächsten Schritt. Wir geben Ihnen weiterführende Informationen über mögliche Unterstützungsangebote.

 

Paarberatungen

Wir bieten Paarberatungen für lesbisch lebende Frauen* an. Sie können dazu dienen, Beziehungen zu verbessern und zu vertiefen, Themen zu klären, eine Beziehungskrise zu bearbeiten oder den positiven Verlauf einer Trennung zu fördern.

Selbsthilfe

In unseren Selbsthilfegruppen arbeiten Frauen* zu bestimmten Themen eigenverantwortlich miteinander. Unsere Informationsbroschüre zu unserem Selbsthilfeangebot finden Sie hier. Bei Interesse an einer Selbsthilfegruppen wenden Sie sich bitte an: 

Jenny Weirather, Tel.: 089 747370 - 33 

selbsthilfe@ftz-muenchen.de

Geleitete Gruppen

In Gruppen arbeiten die Frauen* unter der Leitung einer Fachfrau gemeinsam an der Stärkung ihrer Potentiale und an Bewältigungsstrategien ihrer jeweils eigenen Lebenssituation. Im Gruppenzusammenhang unterstützen sie sich gegenseitig und bauen ein Gefühl von Vertrauen und Verlässlichkeit auf.

Supervision/ Coaching/ Fortbildung

Dieses Angebot richtet sich an Fachfrauen* aus therapeutischen, psychosozialen, sozialpsychiatrischen und -pädagogischen Berufsfeldern.

Unser Team

Wir sind ein Team von Sozialpädagoginnen und Psychologinnen. Wir haben alle verschiedenste Zusatzausbildungen in beraterischen/psychotherapeutischen Verfahren wie beispielsweise der Systemischen Beratung & Therapie, der Gestalttherapie, dem NLP, dem IFS („Inneren Familien-Systems“), der Trauma- oder Körpertherapie . Es ist uns ein Anliegen Sie ganzheitlich, ressourcen- und lösungsorientiert zu unterstützen und Ihr Selbstheilungspotential zu stärken.

Newsletter Anmeldung

Wenn Sie keine Veranstaltung mehr verpassen möchten, informieren wir Sie gerne in größeren Abständen über die bevorstehenden Seminare, Vorträge und Workshops per E-Mail. Hier können Sie sich dafür anmelden.

Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt

FTZ - Psychosoziale Beratungsstelle
Güllstr. 3, 80336 München

Tel.  089 747370-0
Fax: 089 747370-80
psychosoziale.beratungsstelle@ftz-muenchen.de

Telefonische Sprechzeiten:
Mo - Fr:         10:00 - 13:00 Uhr
Mo - Do:        14:30 - 17:00 Uhr

Kontoverbindung

FTZ - Frauentherapiezentrum 1
IBAN: DE47 7019 0000 0308 9063 78
BIC: GENODEF1M01
Münchner Bank eG

Sie erreichen uns…

gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U3, U6 und Bus 62. Haltestelle: Poccistraße

Bedingt barrierefrei: bei eingeschränkter Mobilität kontaktieren Sie uns bitte - wir finden sicherlich eine hilfreiche Lösung.

Sie finden…

hier unseren Flyer und den aktuellen Sachbericht.