Veranstaltungen: Infos zur Anmeldung

Sei einzig – nicht artig!

Mit unserem Jahresprogramm 2020 empfehlen wir Ihnen mit einem Augenzwinkern „Sei einzig – nicht artig“ und wissen wohl, dass es hier nicht nur um EinzigArtigkeit geht. Wir meinen die herausfordernde Balance zwischen eigenen Gefühlen, Besonderheiten, Wünschen, Bedürfnissen und dem, was ein Miteinander in Familie, Arbeitsplatz und Freundeskreis uns abverlangt.

Eine bekannte Weisheit für ein erfülltes Leben rät, die Gelassenheit zu entwickeln, die Dinge hinzunehmen, die wir nicht ändern können, aber den Mut zu haben, die Dinge zu ändern, die wir ändern können. Und die Weisheit zu besitzen, das eine vom anderen zu unterscheiden. Wenn Sie Lust haben, diese Gelassenheit, den Mut und die Weisheit ein bisschen weiter zu entwickeln, sind Sie herzlich eingeladen, einen Blick in unser Jahresprogramm zu werfen und sich inspirieren zu lassen.

Veranstaltungsort

Soweit nicht anders angegeben, finden alle Angebote in unseren Räumen statt:

FrauenTherapieZentrum
Güllstraße 3, 80336 München

Anmeldung und Information

Bettina Schuler
Tel.: 089 74 73 70 – 34, Fax: 089 74 73 70 – 80
E-Mail: jahresprogramm@ftz-muenchen.de

So melden Sie sich an:

Sie können sich telefonisch, schriftlich per Post, E-Mail, Fax oder direkt über unser online Anmeldeformular anmelden.

Infos zur Anmeldung

Für Angebote, bei denen eine Anmeldung erforderlich ist, ist der Anmeldeschluss sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn. Da die Teilnehmerinnenzahl begrenzt ist, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Ihre Anmeldung ist für beide Seiten erst mit der Überweisung der Kursgebühr verbindlich.

Wenn keine Anmeldung erforderlich ist, zahlen Sie den Kostenbeitrag bitte an der Abendkasse.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung.

Überweisung

FrauenTherapieZentrum-FTZ e.V.
Münchner Bank eG
IBAN: DE47 7019 0000 0308 9063 78
BIC: GENODEF1M01

Bitte geben Sie auf der Überweisung den Namen der Veranstaltung an. Mit Anmeldung und Einzahlung der Veranstaltungsgebühr ist verbindlich ein Platz für Sie reserviert. Es wird keine Anmeldebestätigung verschickt. Falls die Veranstaltung schon ausgebucht ist, teilen wir Ihnen dies umgehend mit, und Sie können sich bei Wunsch auf die Warteliste setzen lassen.

Ermäßigung

Wenn Sie Besitzerin des München-Passes sind, bekommen Sie auf ausgesuchte Veranstaltungen eine Ermäßigung um 50 %. Bitte sprechen Sie mit Bettina Schuler.

Rücktritt – Absage der Veranstaltung

Bei Rücktritt bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn erstatten wir den vollen Teilnahmebeitrag zurück. Bei späteren Absagen wird die gesamte Teilnahmegebühr einbehalten.

Wir können im Notfall Veranstaltungen bis fünf Tage vor Beginn absagen. Die Kursgebühr wird in diesem Fall umgehend erstattet. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Informationen und Anmeldung

FTZ – Psychosoziale/
Psychoonkologische Beratung
Güllstr. 3, 80336 München
Bettina Schuler

Tel.  089 747370-34
Fax: 089 747370-80
bettina.schuler@ftz-muenchen.de

Referentinnen

Wenn Sie sich über die einzelnen Referentinnen informierten möchten, dann geht es hier weiter…

Auf dem Laufenden?

Wenn Sie ab und an über unsere Veranstaltungen per Mail informiert werden möchten, dann schauen Sie bitte auf diese Seite…

Das komplette Jahresprogramm

Wenn Sie gerne sich gerne das komplette Jahresprogramm mit allen Vorträgen, Seminaren und Workshops anschauen möchten, dann geht es hier weiter….

Unser Programm können Sie auch als pdf herunterladen, hier ist der link.

Sie erreichen uns…

gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U3, U6 und Bus 62. Haltestelle: Poccistraße